Folgend wird ein kleines Shellscript beschrieben um unter LINUX dbox2-Programme betrachten und aufnehmen zu können.

  • Benötigte Programme:
    • Natürlich zunächst die Scriptdatei mm4dbox (Version 0.301a)
    • Das Perl-Script GET bzw. lwp-request aus dem Paket perl-libwww-perl.
      Bei Distributionen mit devFS (z.B. aktuelle SuSE-Vers.), wird die mm4dbox-interne GET Funktion ├╝ber /dev/tcp/ verwendet.
    • dialog bei Distributionen bereits häufig installiert
    • ggrab von http://www.menzebach.de/
      - Die Binarys (ggrab u. sserver) bei Problemen neu compilieren (mit "make").
      - Die Programme ggrab und sserver kopierst du dann z.B. nach /usr/local/bin/
    • mplayer (bei wenigen Distributionen vorhanden)
      - Fertige rpm´s gibts hier http://packman.links2linux.de/index.php4?action=128
        oder über yast -> Software, Installationsquelle hinzuf├╝gen, packman (alternative SERVER)
      - Falls mplayer nicht installiert ist verwendet das Script automatisch die Alternative xine!
      Hinweise zum Compilieren des mplayer:
      - Das GrafischeUserInterface muß beim ./configure Aufruf mit ( --enable-gui --language=de ...) aktiviert werden
    • Die Programme transcode, vcdimager, cdrdao und dvdauthor sind optional und werden nur zur Erzeugung von Video-CD/DVDs benötigt.
      - Das Programm dvdauthor wird nur bei Erzeugung einer DVD benötigt.
      - Das mpeg2desc aus dvdauthor zerlegt dann den Programmstream ohne transcode (sauschnell ;-) )
      - transcode (RPM-Datei) benötigst du nur um aus der Aufnahmedatei eine 100% SVCD-konforme Videodatei zu erzeugen.
      - Das Programm vcdimager (aus deiner Distribution?) erzeugt danach eine Imagedatei zum Brennen der CD.
      - cdrdao (aus deiner Distribution?) brennt das Image dann auf den Rohling.
      - Das Programm dvdauthor wird nur bei Erzeugung einer DVD benötigt.

  • Erforderliche Einstellungen:
    - /etc/hosts
       hier muss die dbox mit ihrer IP-Adresse eingetragen sein
       z.B. 192.168.0.100 dbox

  • INSTALLATION:
    - Lege das Shellscript (mm4dbox) im Suchpfad ab (z.B. /usr/local/bin)
    - Das Script wird mit "chmod 755 mm4dbox" ausführbar gemacht

  • Programmaufruf:
    - mm4dbox oder mm4dbox [-Switch]  [-Aktion] [Programmname] z.B. mm4dbox -tv -P Erste
      Das Programm erzeugt beim ersten Aufruf ein Verzeichnis ~/.mm4dbox
  • mm4dbox --help
    +------------------------------------------------------------------------+ | mm4dbox Version 0.202(alpha) von MeMue und KHW (15.Sept.2004) | | Aufruf: mm4dbox [-stop][-tv|-radio|-epg][-Aktion][Sendername] | +------------------------------------------------------------------------+< | mm4dbox ____ -> TV-Sender- und Aktions-Auswahl per Menü | | mm4dbox -r Pro7 -> Umschaltung nach PRO7 und Aufnahme | | mm4dbox -D Pro7 -> Umsch. PRO7, nach Abbruch DVD-Erzeugung | | mm4dbox -stop -o -P -> Playback stop, keine Umschaltung und Play | | mm4dbox -o -d -> ohne Umschaltung, Dbox-Zeit -> PC-Zeit | | mm4dbox -epg schau -> Sucht in den EPG-Daten z.B. Tagesschau | | mm4dbox -radio hit -> schaltet auf Radio, sucht *hit* Sender | | mm4dbox -epg -> ElectronicProgramGuide Übersicht | | mm4dbox -stop -tv -epg -p Wett -> Playback-off, von RADIO nach TV, | | im EPG nach *Wett* suchen, Wiedergabe per gmplayer|
    | mm4dbox -tvcard -> Menü für analoge TV-Karten (mit BT8xx-Chip) | | mm4dbox -brenn -> Menü zur VCD/DVD-Erzeugung (~/.mm4dbox/mpg/) | +------------------------------------------------------------------------+ | Bei allg. Problemen: zunächst alle ~/.mm4dbox/* Dateien löschen | | und folgende Programme auf Verfügbarkeit testen: | | ggrab, GET, wget, (g)mplayer o. xine und dialog | | optional: xmms, lame, transcode, vcdimager, cdrdao und dvdauthor | +------------------------------------------------------------------------+ | Mplayerprobleme: mplayer z.B. ohne --enable-gui kompiliert? | | - Deinterlacing bei MPOPT= -vf pp=0x20000 testweise entfernt? | | - Kernel 2.6.5-7.104? mplayer-Cache für Streaming zu gross? | | - Defaulteinstellungen durch mv ~/.mplayer ~/.mplayer-bak? | | - mplayer.conf mit gui=yes bringt bei [-p]lay Pipe-Probleme | +------------------------------------------------------------------------+ | Ab SuSE 8.1 bitte ggrab mit [make] neu kompilieren. | | Bei Kanaländerungen die channellist-Datei in ~/mm4dbox löschen. | | Lange channellist-Dateien scrollen sehr langsam (eventuell kürzen). | | Die Errorausgaben der aufgerufenen Prog. sind in ~/.mm4mbox/error . | | und können mit [tail -f error] aktuell ausgegeben werden. | +------------------------------------------------------------------------+
  • mm4dbox -o -d
    +------------------------------------------------------------------+
    | mm4dbox Version 0.200(alpha) von MeMue und KHW (Mai 2003)        |
    | Aufruf:   mm4dbox [STOP][TV|RADIO|EPG][Sendername][Aktion]       |
    | Beispiel: mm4dbox Pro7 r | Erste p | zdf s | o P | TV EPG        |
    |                                          (o) -> ohne Umschaltung |
    +------------------------------------------------------------------+
    | Die dbox ist online!                                             |
    +------------------------------------------------------------------+
    | Das dbox-Datum ist: 08.05.2003
    | Die dbox-Zeit ist : 09:15:39 Uhr
  • mm4dbox -p Erste
    +------------------------------------------------------------------+
    | Verwende ~/.mm4dbox als Verzeichnis                              |
    | Verwende die vorhandene aktionen Datei                           |
    | Lade eine komplette Kanalliste in die channellist Datei          |
    +------------------------------------------------------------------+
    | Verwende als Liste die channellist-Datei.
    +------------------------------------------------------------------+
    | Die zapto-id des Senders ist 93642
    | Der Kanalname ist Das_Erste
    +------------------------------------------------------------------+
    | Die Box wird mit zapto=93642 auf Das_Erste umgeschaltet
    | Speichere Sendungsinfos zur ID: 6136977393  in ~/.mm4dbox/prginfo.txt
    +------------------------------------------------------------------+
    | Als Aktion wurde -p gewählt.                                     |
    +------------------------------------------------------------------+
    | Verwende (mit root-Rechten) erhöhte ggrab Priorität              |
    | Die dbox liefert: vpid -> 65 apid -> 66
    +------------------------------------------------------------------+
    | Abbruch der Funktion mit Return oder Strg + C (kill -9)          |
    +------------------------------------------------------------------+
  • mm4dbox (Aufruf ohne Argumente) 
    Es erfogt die Auswahl der Programmnummer (Bei mm4dbox -EPG Programmguide):
    (Hinweis: Ohne -EPG vor dem Programmnamen wird immer die Kanalliste verwendet)
    Screenshot 1

    danach kann die Aktion (aus ~/.mm4dbox/aktionen) gewählt werden:
    Screenshot 2

    Bildschirmphoto
    Bildschirmphoto

  • Funktionsübersicht
    -p play_________________Direkte Wiedergabe des über ggrab geladenen Streams per mplayer
    -P Play_________________Die Videodaten der dbox werden indirekt (über 2*250MByte Dateien) wiedergegeben
    -x Play-AC3_____________wie Play aber testweise Audio-PID+1
    -T Timeshift Rec&Play___Aufnahme nach ~/mm4dbox/REC_*.mpg und gleichzeitige Wiedergabe per mplayer
    -r Aufnahme_____________Aufnahme nach ~/.mm4dbox/mpg/Kanalname_*.mpg -R Aufnahme_____________Aufnahme nach ~/.mm4dbox/mpg/Kanalname_*.mpg Nach Abbruch, werden die Dateien als Super-Video-CD/DVD gebrannt
    -B Brennen______________Dateien aus ~/.mm4dbox/mpg/*.mpg -> SVCD/DVD brennen
    -C Code2DivX____________Echtzeitkodierung nach Divx
    -a audiowiedergabe______dbox -> xmms -A Audio Rec&Play_______*.mp2-Datei -> xmms
    -v videoaufnahme________*.mpg ohne Ton mit wget -V Video Rec&Play_______*.mpg ohne Ton mit wget -> gmplayer
    -U Kanal-Umschaltung____Kanal-Liste über Browser
    -S Streamingserver______sserver am Port 4000
    -d dbox to Systemtime___setzt die Systemuhr auf Dboxzeit
  • Dem Programm mm4dbox kann optional Sendername und Aktion beim Aufruf uebergeben werden:

    - mm4dbox -P Euronews
      (Play EuroNews)

    - mm4dbox -u West_rp
      (Umschaltung auf SÜDWEST_RP, weitere Auswahl über Browser)

    - mm4dbox -r e_shopping_e
      (Record Home_Shopping_Europe_1)

    - mm4dbox -pb -epg
      (Fernseher bleibt an [PlayBack] u. als Auswahl erscheint das Programm-Guide)

    - mm4dbox -radio
      (Umschaltung auf Radiobetrieb)

    - mm4dbox -pb -tv -R PRO
      (Fernseher bleibt an, TV-Betrieb, Sender Pro-7 und nach Tastendruck wird eine Video-CD gebrannt)

    Hinweis:
    Gross/Kleinschreibung wird ignoriert
    Teile des Sendernamens reichen aus

Anregungen/Fragen bitte an -> dbox2 at Muehlenjost.de